Arbeitsmedizin

Wir stehen in Kooperation mit Arbeitsmedizinern die sich um die arbeitsmedizinischen Untersuchungen und Belange Ihrer Mitarbeiter nach BGV/DGUVV Grundsätzen kümmern.

Betriebsärztliche Tätigkeit für Unternehmen

  • Eignungsuntersuchungen bei Neueinstellungen
  • Kosteneinsparungen bei gesetzlich vorgeschrieben Vorsorgeuntersuchungen
  • Prävention von arbeitsbedingten Erkrankungen
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Verbesserung des Betriebsklimas und Senkung des Krankenstandes
  • Unterstützung und Leistung von Erste-Hilfe-Maßnahmen
  • Versorgung akuter Krankheitsfälle
  • Unterstützung bei Rehabilitationsmaßnahmen, bei Schwerbehinderten und bei Frauen im Mutterschutz

Diese Aufzählung ist keineswegs vollständig. Auch die gesetzlichen Krankenkassen und die Rentenversicherungen haben eine Nutzen aus der betriebsärztlichen Tätigkeit, denn sie dient der Prävention und hat darüber hinaus die Zielsetzung, Frühinvalidität zu verhindern.